/datenschutz

Verantwortlich für das Kunst- und

Kreativportal www.musenspiel.de,

gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

 

Michaela Rübenach

Rauchschwalbenweg 6

53881 Euskirchen-Flamersheim  Deutschland 

Telefon: +49 (0)2255 95 82 696

Mobil: +49 (0)171 60 36 345

E-Mail: musenspiel@web.de

 

www.musenspiel.de

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG NACH DER DSGVO

 

 

1. Grundlegendes

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Websitebetreiberin informieren. Ferner werden betroffene Personen über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt. 

 

Der Schutz von Kontakt- und Kundendaten hat einen hohen Stellenwert für mich als Betreiberin des Kunst- und Kreativportals musenspiel.de. Ich nehme Ihren Datenschutz ernst und behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Website Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehle ich Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

 

Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. „personenbezogene Daten” oder „Verarbeitung”) finden Sie in Artikel 4 DSGVO.

 

Eine Nutzung der Internetseiten von musenspiel.de ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Angebote meines Portals über diese Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. 

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, der E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt im Einklang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). 

 

Internetbasierte Datenübertragungen können grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, die nicht in der Verantwortung von musenspiel.de liegen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch oder postalisch, an mich zu übermitteln.

 

Im Folgenden informiere ich Sie unter anderem auch über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung meiner Website www.musenspiel.de

 

 

2 .Zugriffsdaten 

 

Da ich für die Funktionalität meines Angebots auf Dienstleister zurückgreife, informiere ich Sie nachstehend über die jeweiligen Vorgänge.

 

Wir, der Websitebetreiber musenspiel.de bzw. der Seitenprovider/Dienstleister, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf diese Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

 

• Besuchte Website

• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

• Menge der gesendeten Daten in Byte

• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

• Verwendeter Browser

• Verwendetes Betriebssystem

• Sprache und Version der Browsersoftware

• Verwendete IP-Adresse

 

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

 

3. Erhebung personenbezogener Daten beim rein informatorischen Besuch

meiner Website

 

Bei der rein informatorischen Nutzung meiner Website www.musenspiel.de, also wenn Sie sich nicht registrieren oder mir anderweitig Informationen übermitteln, erhebt mein Dienstleister nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an den Server meines Dienstleisters übermittelt. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich. Diese Daten werden nicht über die Dauer Ihres Verweilens hinaus auf meiner Website gespeichert. 

 

Zum Betrieb dieser Website arbeite ich mit dem externen Dienstleister und Website-Hoster www.wix.com zusammen. Die Daten in Bezug auf die Funktion dieser Website www.musenspiel.de werden auf den Servern des Dienstleisters zwischengespeichert und Ihre persönlichen Kontaktdaten, die ggf. durch Nutzung des Kontaktformulars per E-Mail an mich generiert werden, bekomme ich von dort an mich weitergeleitet. Zur Zwischenspeicherung Ihrer Daten gelten die AGB und Datenschutzerklärungen des Dienstleisters www.wix.com. 

 

 

3.1  Einsatz von Cookies

 

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung dieser Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier der Hoster/Dienstleister), bestimmte Informationen zufließen. Cookies dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

 

 

3.2  Diese Website nutzt zwei Arten von Cookies, deren Umfang

und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden 

 

a) Transiente Cookies (vorübergehend) werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf meine Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

 

b) Persistente Cookies (permanent/gespeichert) werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies aber auch selbstbestimmt in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.  

 

Sie können Ihre Browser-Einstellung auf Ihrem Endgerät entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. 

 

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

 

•  Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative:

    http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

•  Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/

    ?c=2#!/

•  Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/

    ?c=1#!/

 

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

c) Genutzte Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzt mein Dienstleister HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum.

Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes

Add-On installieren, z.B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/)

oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage

objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem wird empfohlen, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu

löschen.

 

4. Weitere Funktionen und Angebote meiner Website 

 

Neben der rein informatorischen Nutzung meiner Website biete ich verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die ich zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutze und für die die in dieser Datenschutzerklärung genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten. 

 

 

5. Erhebung personenbezogener Daten beim Senden einer E-Mail an mich

 

Wenn Sie mit mir per E-Mail in Kontakt treten, z. B. um etwa Fragen zu einem möglichen späteren Workshop zu stellen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls weitere Daten, wie z. B. Ihr Name, postalische Adresse und Ihre Telefonnummer sowie der Inhalt Ihrer Nachricht und Anhänge) von mir gespeichert, um Ihre E-Mails zu beantworten und um mit Ihnen zusammen arbeiten zu können. Weiterhin werden die an diese E-Mailadressen versandten, von dieser gesandten oder an diese oder von dieser weitergeleiteten E-Mails gespeichert.

 

Diese Speicherung ist zur Durchführung von Kontaktmaßnahmen und ggf. Werbemaßnahmen erforderlich (Art. 6 Abs 1 lit b DSGVO). Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

6. Rechte des Nutzers

 

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

 

7. Löschung von Daten

 

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von mir gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

 

8. Widerspruchsrecht

 

Nutzer dieser Webseiten können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. 

 

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: musenspiel@web.de

Social–Media–Auftritte von musenspiel

 

DATENVERARBEITUNG DURCH SOZIALE NETZWERKE

 

Ich unterhalte öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von mir genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten.

 

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Webseite oder eine Webseite mit integrierten Social-Media-Inhalten (z.B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch meiner Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen:

 

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und meine Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

 

Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

 

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.

 

Rechtsgrundlage

 

Meine Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfassende Präsenz im Internet gewährleisten. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art.6 Abs.1 lit. f DSGVO. Die von den sozialen Netzwerken initiierten Analyseprozesse beruhen ggf. auf abweichenden Rechtsgrundlagen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke anzugeben sind (z.B. Einwilligung im Sinne des Art.6 Abs.1 lit. a DSGVO).

 

Verantwortlicher und Geltendmachung von Rechten

 

Wenn Sie einen meiner Social-Media-Auftritte (z.B. Facebook) besuchen, bin ich gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausgelösten Datenverarbeitungsvorgänge verantwortlich. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) grundsätzlich sowohl gegenüber mir als auch gegenüber dem Betreiber des jeweiligen Social-Media-Portals (z.B. ggegenüber  Facebook) geltend machen.

 

Bitte beachten Sie, dass ich trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Portale habe. Meine Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters.

 

Speicherdauer

 

Die unmittelbar von mir über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von meinen Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Speicherung entfällt, Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen (siehe oben) – bleiben unberührt.

 

Auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, habe ich keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. in deren Datenschutzerklärung, siehe unten).

 

 

SOZIALE NETZWERKE IM EINZELNEN

 

Facebook

 

Ich verfüge über ein Profil bei Facebook. Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield.

 

Sie können Ihre Werbeeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich ein:

https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Facebook:

https://www.facebook.com/about/privacy/

 

Instagram

 

Ich verfüge über ein Profil bei Instagram. Anbieter ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Instagram:

https://help.instagram.com/519522125107875

 

Pinterest

 

Ich verfüge über ein Profil bei Pinterest. Betreiber ist die Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-490, USA (“Pinterest”). Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Pinterest:

https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

 

 

 

 

Der Inhalt dieser Datenschutzerklärung wurde aktualisiert

und individuell an die EU-DSGVO angepasst.